• Amerika,  City,  New York City,  Ostküste,  Sightseeing,  USA

    USA 2017 – Tag 4 – Manhatten: American Museum of Natural History & UNO

    Macy’s, United Nations, American Museum of Natural History – Rückflug Nach dem Frühstück teilten wir uns auf. Dani wollte noch einmal Macy’s auf der 5th Ave. besuchen und Christian wollte die United Nations besuchen.  Die Geschäfte auf der 5th Ave. waren noch nicht alle geöffnet. Aber vor Macy’s gab es schon eine Menschentraube. Beim Öffnen wurden die Kunden – und auch Dani – von Mitarbeitenden begrüsst, die begleitet zur Musik klatschten und jubelten. Allerding stellte sich heraus, dass man das “Santaland” in der obersten Etage nur erreicht, wenn man sich in eine Warteschlange einreicht. Dies war unberechenbar lang und deshalb ging Dani dann wieder zurück zum Hotel. Schliesslich stand um 11:30 unser check-out an. …

  • Amerika,  City,  New York City,  Ostküste,  Sightseeing,  USA

    USA 2017 – Tag 3 – Manhatten: Central Park, Skyline@night

    Central Park, Rockefeller Center, Times Square, Hudson & East River Wieder starteten wir mit einem kleinen Frühstück im Hotel in den Tag. Als erstes Ziel hatten wir den Central Park ausgewählt. Hierfür nahmen wir die Subway. Allerdings ist diese in NYC doch sehr marode. So wurde uns während der Fahrt mitgeteilt, dass wir unsere Zielhaltestelle auf Grund von kurzfristigen Erhaltungsarbeiten nicht erreichen können. Also mussten wir ein paar Stationen früher aussteigen. Wir sind dann im Park am See entlang gelaufen und haben ihn erkundet. Der Park selber ist wirklich ein kleines und schönes Fleckchen Natur in dieser grossen Stadt. Allerdings fiel uns die Orientierung im Park etwas schwer, da es keine gute…

  • Amerika,  City,  New York City,  Ostküste,  Sightseeing,  USA

    USA 2017 – Tag 2 – Manhatten: Brooklyn Bridge, Freiheitsstatue & Ground Zero

    Brooklyn Bridge, Staten Island, One World Tower & Ground Zero  Mit der U-Bahn durch Manhatten Nach einem kleinen Frühstück im Hotel starteten wir in einen spannenden Tag. Unser erster Weg führte uns in den Grand Central Terminal, wo wir uns für $32 eine 7-Tages-Metrocard kauften und noch einmal die einzigartie Atmosphäre dieses Gebäudes genossen. Dann ging es mit der Subway nach Downtown um später mit der Fähre nach Staten Island zu fahren. Diese Empfehlung liesst man immer wieder – und sie ist wirklich gut. Die Fähre kostet keinen Cent und passiert die Freiheitsstatue. Allerdings wird man davor von einigen Ticketverkäufern belästigt, die einen auf die privaten Fähren bzw. Tourenboote locken wollen. Wenn man diese aber…

  • Amerika,  City,  Flüge,  New York City,  Ostküste,  Sightseeing,  USA

    USA 2017 – Tag 1 – Auf geht’s nach New York

    Flug von Orlando nach New York City und der erste Tag im Big Apple Abflug Am Morgen wurden wir von unserem Hotel zum Airport gefahren. Wir hatten bereits im Vorfeld einen Flug mit Delta gebucht und in die “First Class” upgegradet. An diesem Morgen war ziemlich viel los auf dem Airport. Es war Thanksgiving in den USA. Die Menschen wollten alle zu ihren Familien. Auf Grund des grossen Ansturms auf den Flughafen, wurden dort augenscheinlich die Sicherheitskontrollen erleichtert. Wir waren froh, als wir durch die Kontrollen waren und endlich in die Maschine eincheckten. Die “First Class” war auf diesem Flug natürlich nicht extrem üppig, aber doch sehr anständig. Und der…